Demeter

steht für Mütterlichkeit, Fürsorge und Fruchtbarkeit, auch im übertragenen Sinne: „Welchen Kindern möchte ich das Leben schenken?" Ein zentraler Aspekt dabei ist, sich selbst eine gute Mutter sein zu können. In ihrer Tiefe schenkt sie Vertrauen, totale Akzeptanz und bedingungslose Liebe.

Ihre negative Seite kann nicht „Nein" sagen, sie „übermuttert" und hält andere dadurch von sich abhängig.

 

Seminarreise: Zypern